Vorstandsarbeit
Mindestens vier Eltern leisten im Rappelschlösschen die Vorstandsarbeit, die alle organisatorischen Belange des Kinderladens umfasst und den Verein nach innen und außen vertritt. Der Vorstand ist für Finanzen, Buchführung, Organisation und Personalplanung verantwortlich, führt regelmäßige Teambesprechungen mit den Erzieherinnen durch, beruft zwei Mal pro Jahr Mitgliederversammlungen ein und sorgt für die notwendige Kommunikation mit den Eltern. Der Vorstand wird für ein Jahr gewählt und ist in dieser Zeit von anderer Elternmitarbeit ausgenommen. Ziel ist es, dass alle Eltern die Bereitschaft mitbringen, während ihrer Zeit im Rappelschlösschen auch einmal ein Vorstandsamt zu übernehmen. Die Übernahme von Gesamtverantwortung hilft dem Verständnis für viele Besonderheiten der ehrenamtlichen Organisationsform erheblich auf die Sprünge und ist schon deshalb sehr lohnenswert.